Comeback

cb_logoSeit Oktober 2007 gibt es an der Gemeinschaftshauptschule Dohr das Projekt „Comeback“. Aufgabe von „Comeback“ ist die intensive Betreuung von schulmüden Schülerinnen und Schülern. Hierunter versteht man Jungen und Mädchen, die aus den verschiedensten Gründen die Schule schwänzen oder verweigern.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage des „Comeback“. www.comeback-mg.de